Archiv der Kategorie: CHIP

Interview durch Merrilee Jacobs

Mitte August 2018 erhielt die Praxis Mildenstein Besuch eines amerikanischen Filmteams der Produzentin Merrilee Jacobs. Die Macherin von „Eating you Alive“ plant einen neuen Dokumentarfilm und ist hierfür nach Laatzen gereist, um Dr. Mildenstein zu interviewen. Neben dem Interview werden im neuen Film auch die Geschichten zweier Patientinnen der Praxis Mildenstein vorgestellt werden, die durch die Umstellung ihrer Ernährung 15 bzw. 50 Kilogramm abgenommen haben. Gleichzeitig wurden Diabetes, Bluthochdruck und erhöhtes Cholesterin  normalisiert und sämtliche Medikamente abgesetzt.

 

 

Die beiden folgenden Bilder zeigen Herrn Dr. Mildenstein und Merrilee Jacobs beim Interview.

Vortrag „How Not to Die“ am 3.12.2017

Der Vortrag von Dr. Mildenstein mit dem Titel „How Not to Die“ (Workshop-Nr. 18) wird am Sonntag, 03.12.2017 im Workshop-Block 3 von 9:30-12:00 Uhr stattfinden.

Der Ort des Workshops ist auf dem Gelände der Universitätsmedizin Mainz.

Die genaue Adresse lautet:
Klinik für Frauenheilkunde,
Gebäude  102 (im kleinen Hörsaal)
Langenbeckstr. 1
55131 Mainz

Publikation zum CHIP-Programm

Am 6. Januar 2016 ist eine Publikation (DOI 10.1007/s11121-015-0623-2) im Springer-Verlag zur CHIP-Studie erschienen. An der Arbeit mit dem Titel „A Comprehensive Lifestyle Intervention to Prevent Type 2 Diabetes and Cardiovascular Diseases: the German CHIP Trial“ hat Herr Mildenstein maßgeblich mitgewirkt. Die gesamte Veröffentlichung ist beim Springer-Verlag einzusehen.

TitelPublikationChip2016